Ausbildung

Ausbildung

Wein richtig gießen … Aufmerksamkeit auf Stil und nicht schmutzen!

Sie müssen einige Empfehlungen folgen um den Wein richtig zu gießen.
Anrücken sie den Hals der Flasche ans Glas,  ohne auf ihn anlegen, gießen Sie den Wein ohne Gurgeln.
Augen auf die letzten Tropfen! Müssen im Glas fallen, nicht auf den Tisch! Um dies zu vermeiden drehen Sie leicht die Flasche und hochziehen sie es in der gleichen Zeit.
Füllen Sie 2/3 des Glases für Weiß– und Rosèweine, während für die edle Rotweine, in bauchige Gläser, bis 1/3 aufgießen.

Müssen Sie Weißweine schnell kühlen? Kein Problem!

Um ein Weißwein auf die richtige Serviertemperatur zu bringen- von sechs bis vierzehn Grad- können Sie es ein paar Stunden in den Kühlschrank  verlassen, aber sorgt damit die Flasche nicht für  viele Tage vergessen wird.

Bei plötzlichen Gäste können wir den Wein für eine halbe Stunde in einem Eiskübel mit Wasser , Eis und Salz kühlen. Der Salz, in der Tat, fördert das Schmelzen von Eis und folglich der Wein abkühlt schneller.

Jeden das seine…

In jede Verkostung, sondern auch zu Hause , die Auswahl der besten Glas ist ein sehr wichtiger Faktor, weil das richtige Glas erlaubt alle Nuancen des Weines voll zu schätzen. Man muss die vorziehen, weil sie ermöglichen die feinen Farbnuancen und Aromen zu fassen:

  • Feine Kristallgläser oder Glas, so wenig schwer wie möglich
  • Gläser mit einem Stiel, der nicht nur Stilvoll sondern nützlich ist,  damit das Kontakt mit der Hand nicht der Wein, kalt serviert, erwärmt und keine Fremdgerüche übermittelt.

Man muss verwerfen:

  • Farbige Gläser
  • Gläser mit mehr oder weniger kostbaren Dekorationen und Facettieren
  • Silber Gläser oder einen anderen metallischen Material.
Località San Lorenzo - 88811 Cirò Marina, Crotone
Phone: +39 0962 32350 - Email: [email protected]